• Schriftgröße ändern:

Alpha - Koord Wissen

Koordination des Projektverbundes "Grundlagen für Alphabetisierung und Grundbildung. Wissenschaftliche Voraussetzungen für die Institutionalisierung und Professionalisierung der Alphabetisierung und Grundbildung in Deutschland"

Januar 2008 bis April 2011

Fragestellung

Welche nationalen und internationalen Erfahrungen und Erkenntnisse sind für die wissenschaftliche Erforschung der Alphabetisierung und Grundbildung in Deutschland von Nutzen?

Projektziel

Das Gesamtziel des Projektverbundes besteht darin, wissenschaftlich fundierte Grundlagen für die Alphabetisierung und Grundbildung zu entwickeln und als Serviceleistung für Wissenschaft, Praxis und Bildungspolitik bzw. Bildungsadministration zur Verfügung zu stellen. Dabei sollen sowohl nationale als auch internationale Erfahrungen und Erkenntnisse aufbereitet und auf ihre Transfermöglichkeit hin geprüft werden. Insgesamt sollen durch die Forschungsarbeiten des Projektverbundes Voraussetzungen für die Institutionalisierung und Professionalisierung der Alphabetisierung und Grundbildung in Deutschland geschaffen werden. Damit wird ein Beitrag zur Nachhaltigkeit und zur Literacy Dekade der UN (2003-2012) geleistet.

Im Projektverbund werden verschiedene Einzelvorhaben durchgeführt, die sich einander ergänzen, sich in ihren Ergebnissen wechselseitig aufeinander beziehen und voneinander profitieren:

Projekt "Alphabetisierung/Grundbildung - State of the art aus historischer und systematischer Perspektive im Hinblick auf Transfermöglichkeiten" (DIE)

Projekt "Systematische Perspektiven auf Lernberatung und Lernbarrieren in der Erwachsenenalphabetisierung" (Universität Potsdam)

"Literalität als soziale Praxis - ein Stadtteil unter der Lupe. Erhebung zu soziokulturellen und subjektiven Sichtweisen auf Literalität (Helmut Schmidt Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg)

Monitor Alphabetisierung & Grundbildung - Erhebung und Analyse von Daten und Fakten zum Stand von Alphabetisierungs- und Grundbildungsangeboten in Deutschland (DIE, DVV, Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung)

Zur Bearbeitung dieser Aufgabe haben sich Einrichtungen mit unterschiedlichen Zugängen zu den Handlungsfeldern zusammen gefunden. Neben der universitären Forschung stehen die beiden wichtigsten Praxisverbände in diesem Forschungsfeld. Das DIE als forschungsbasierte Serviceeinrichtung der Leibniz Gemeinschaft stellt die Klammer zwischen den Handlungsfeldern her. Diese Kombination hat nicht nur Vorteile bei der Bearbeitung der Aufgaben, sie ist auch in besonderer Weise geeignet, die Ergebnisse sowohl in die Wissenschafts- und Forschungslandschaft wie auch in die Praxisfelder zu transferieren, um damit weitere Entwicklungen anzustoßen.