Herausgeber
Nuissl von Rein, Ekkehard Siebert, Horst Tietgens, Hans Weinberg, Johannes
Titel
Professionalisierung und Professionalität / Humor und Erwachsenenbildung
Zeitschrift
REPORT Literatur- und Forschungsreport Weiterbildung
Ausgabe
25/1990
Ort
Frankfurt/M.
Verlag
DIE
ISBN
3-88513-421-7
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/165
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
+

Inhalt

30

Gieseke, Wiltrud

Vier Optionen für das Studium der Erwachsenenbildung

Folgerungen aus empirischen Arbeiten über die Professionalität in der Erwachsenenbildung
39

Thomssen, Wilke

Zur Bedeutung der Sozialwissenschaften für die Professionalisierung von Weiterbildnern

Kommentierte Ergebnisse einer empirischen Untersuchung
76

Nuissl, Ekkehard

Das wäre doch gelacht

Vom Humor in Bildungsprozessen
81

Ruddies, Guenther H.

Humor und Erwachsenenbildung

90

Geißler, Karlheinz A.

Worüber man nicht reden kann, darüber muß man schlafen

Über die deutliche Zunahme von Schlafstörungen in Volkshochschulkursen
100

Griesshammer, Rainer

Die Frankfurter Schule

104

Dürste, Hartmut; Fenner, Manfred

Aus dem Tagebuch eines Erwachsenenbildners

107

Fritsche, Bernadette; Peskoller, Helga

Reflexionen zu einer EB-Lehrveranstaltung - oder:

nicht ganz wie Kolumbus
122

Romberg, Reinhard

Weinberg, Johannes: Einführung in das Studium der Erwachsenenbildung

Das Buch in der Diskussion
122

Hengst, Axel

Weinberg, Johannes: Einführung in das Studium der Erwachsenenbildung

Das Buch in der Diskussion
122

Schmidt, Monika

Weinberg, Johannes: Einführung in das Studium der Erwachsenenbildung

Das Buch in der Diskussion
122

Friedrich-Wussow, Monika

Weinberg, Johannes: Einführung in das Studium der Erwachsenenbildung

Das Buch in der Diskussion
130

Meueler, Erhard

Reischmann, Jost: Offenes Lernen von Erwachsenen

Rezension
135

Siebert, Horst

Knoll, Joachim H.: Wenn die Computer kommen

Rezension
136

Siebert, Horst

Lehner, Martin: Didaktik und Weiterbildung

Rezension
137

Eierdanz, Jürgen

Seidel, Erika u.a.: SeniorInnen studieren

Rezension

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.