Verfasser
Fleige, Marion; Kil, Monika; Thöne-Geyer, Bettina; u. a.
Titel
Der vielfältige und weite Nutzen von allgemeiner Erwachsenenbildung: Ergebnisse der europäischen Studie “Benefits of Lifelong Learning“
Reihe
DIE Aktuell
Jahr
2015
Ort
Bonn
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/31432
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Die Studie „Benefits of Lifelong Learning“ (BeLL) wurde zwischen 2011 und 2014 in zehn Europäischen Ländern durchgeführt und am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) koordiniert. Sie wurde von der EU-Kommission im Lifelong-Learning-Programm („Studies and Comparative Research, KA1“) gefördert. Im Mai 2014 lagen die Ergebnisse vor. Sie zeigen: Allgemeine Erwachsenenbildung hat einen vielfältigen individuellen und sozialen Nutzen. Die Ergebnisse, die aus schriftlichen und persönlichen Befragungen der Teilnehmenden resultieren, unterstreichen die Bedeutung des Lebenslangen Lernens. Bestandteil des dazugehörigen Forschungsberichts sind auch Empfehlungen für die politische und zivilgesellschaftliche Förderung dieses Bildungsbereiches

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.