Verfasser
Siebert, Horst
Titel
Theorien für die Praxis
Reihe
Studientexte für Erwachsenenbildung
Jahr
2006
Ort
Bielefeld
Verlag
wbv
ISBN
3-7639-1928-7
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/3333
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
„Die Bildungspraxis braucht theoretische Grundlagen mindestens ebenso wie staatliche Zuschüsse“, so Horst Siebert in diesem Band. Doch ist das Verhältnis von Theorie und Praxis nicht spannungsfrei. Aus Sicht der in der Erwachsenenbildung Tätigen erscheinen Theorien häufig unbrauchbar, weil sie viel zu abstrakt und praxisfern sind.
Hier baut der Studientext eine Brücke. Der Autor zeigt verschiedene in der Erwachsenenbildung gängige Theorieansätze auf, verortet sie hinsichtlich Herkunft und Reichweite und verweist auf ihre Bedeutung für die Planung und Gestaltung von Bildungsangeboten.
Der Band weckt nicht nur bei Studierenden und Berufseinsteiger/inne/n, sondern auch bei erfahrenen Fachkräften das Interesse an mehr theoretischer Auseinandersetzung, was nicht zuletzt dem eigenen professionellen Handeln und damit der Qualität in der Weiterbildung zugute kommt.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.