Verfasser
Hartz, Stefanie; Meisel, Klaus
Titel
Qualitätsmanagement
Reihe
Studientexte für Erwachsenenbildung
Jahr
2006
Ort
Bielefeld
Verlag
wbv
ISBN
3-7639-1917-1
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/3382
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Die Debatte um Qualität bestimmt seit mehr als zehn Jahren beständig den fachlichen und politischen Diskurs in der Weiterbildung. Je nach Handlungs- und Bezugsebene treten dabei unterschiedliche Fragen in den Vordergrund – verbunden mit spezifischen Interessen und Erwartungen. Diese werden in dem vorliegenden Studientext systematisch in den Blick genommen und einander gegenübergestellt.
Einen Schwerpunkt nimmt die Darstellung und Einschätzung überregional relevanter Qualitätsmanagement-Modelle in der bundesdeutschen Weiterbildungslandschaft ein. Ein eigenständiges Kapitel widmen die Autoren dem Thema Evaluation – als traditionell pädagogischem Zugang zu Fragen der Qualitätsentwicklung. Deutlich wird, wie wichtig es für die erfolgreiche Implementierung von Qualitätsmanagementsystemen in der Weiterbildung ist, das spezifische pädagogische Fachwissen in die organisationsbezogene Qualitätsdebatte einfließen zu lassen.
Der Studientext vermittelt strukturiert und praxisnah Grundlagenwissen zu Fragen des Qualitätsmanagements in der Weiterbildung. Aufgezeigt werden Hintergründe und Dimensionen der aktuell geführten Debatten in Politik, Wissenschaft und Praxis. Damit erhalten Studierende und in der Weiterbildung tätige Fachkräfte eine wichtige Orientierungshilfe bei der Einschätzung und Verortung der unterschiedlichen Positionen und eine Grundlage für aktuell oder künftig zu treffende Entscheidungen.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.