Herausgeber
Brüning, Gerhild
Titel
Innovative Konzepte in der beruflichen Weiterbildung
Reihe
Perspektive Praxis
Jahr
1998
Ort
Frankfurt/M.
Verlag
DIE
ISBN
3-933222-02-8
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/39
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Das Ende der strukturellen Massenarbeitslosigkeit ist nicht abzusehen. Die Notwendigkeit von Erwerbstätigkeit bleibt für die Menschen aber nach wie vor bestehen. Welche Möglichkeiten hat die berufliche Weiterbildung, auf diese gesellschaftliche Situation zu reagieren? Wo sind ihre Grenzen bzw. wo muß sie ihre Grenzen erweitern, wenn sie ihrem Anspruch auf Potentialerhalt und Kompetenzentwicklung gerecht werden und nicht unglaubwürdig werden will? Der Band „Innovative Konzepte in der beruflichen Weiterbildung" der neuen DIE-Reihe „Perspektive Praxis" stellt unterschiedliche Maßnahmen aus Ost und West vor, in denen neue Wege gegangen werden, wie Erwerbslose in den ersten Arbeitsmarkt integriert bzw. welche Ansätze zur Schaffung neuer Arbeitsplätze verfolgt werden können. Dabei werden auch neue Formen des Lernens und der Verknüpfung von Arbeiten und Lernen vorgestellt. Vor dem Hintergrund der Praxisbeispiele wird darüber hinaus der Stand der Theoriediskussion über die Zukunft der beruflichen Weiterbildung nachgezeichnet.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.