Verfasser
Kollewe, Lea; Seitter, Wolfgang
Titel
Lernberatung als empirische Leerstelle?: Befunde aus Programmanalysen von Weiterbildungseinrichtungen
Jahr
2009
In
REPORT Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 3/2009: Messverfahren und Benchmarks in der Weiterbildung
Seite
57 - 69
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/4281
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Der Beitrag fragt in einer empirischen Perspektive nach der Bedeutung von Lernberatung in Einrichtungen der Erwachsenenbildung. Anhand einer quantitativen Programmanalyse zeigt sich, dass Lernberatung bzw. ihre weiteren semantischen Operationalisierungen nur in stark selektiver Form in den Programmen auftauchen und damit lediglich in bedingter Weise den programmatisch-theoretischen Diskurs über Lernberatung abbilden. Diese Leerstelle wird sowohl in der Perspektive eines empirisch-institutionellen Umsetzungsdefizits als auch in der Perspektive eines methodisch-theoretischen Erhebungsartefaktes interpretiert.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.