Verfasser
Tippelt, Rudolf; u. a.
Titel
Weiterbildung, Lebensstil und soziale Lage in einer Metropole: Studie zu Weiterbildungsverhalten und -interessen der Münchner Bevölkerung
Reihe
Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung
Jahr
2003
Ort
Bielefeld
Verlag
wbv
ISBN
3-7639-1881-7
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/508
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Qualifizierte Adressatenforschung ist eine wichtige Voraussetzung für eine teilnehmer- und bedarfsorientierte Planung und Gestaltung von Weiterbildungsangeboten. Die vorliegende empirische Studie zu Weiterbildungsverhalten und -interessen der Münchner Bevölkerung erforscht aus der Perspektive der Milieuforschung erstmalig den Zusammenhang von sozialer Lage, Lebensstil und Weiterbildung in einer Metropole. Sie orientiert sich in Theorie und Empirie an neueren Arbeiten zur Sozialstruktur Deutschlands sowie am Milieukonzept von Sinus-Sociovision und gibt differenzierte Einblicke in milieuspezifische Einstellungen und Erwartungen der Bevölkerung. Weiterbildungsinstitutionen erhalten damit Hinweise für eine noch engere Verzahnung von Angebot und Nachfrage. Der Band verdeutlicht eindrücklich die Bedeutung des hier gewählten Forschungsansatzes für eine notwendige Profilbildung im Sinne einer adressatenbezogenen Programmplanung in der Weiterbildung.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.