Verfasser
Lermen, Markus; Wieckenberg, Uwe
Titel
WebQuests in der Erwachsenenbildung: Zu Methode und didaktischem Mehrwert gezielten Internet-Einsatzes
Jahr
2003
In
DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung 3/2003: PISA lebenslang
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/920
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Etwas mehr als zehn Jahre nach der Einführung des WorldWideWeb (WWW) hat das Internet einen hohen Verbreitungsgrad in westlichen Industriegesellschaften erreicht. Inzwischen gibt es kaum noch einen gesellschaftlichen Bereich, der von der rasanten Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie und der wachsenden Bedeutung des Internets nicht betroffen ist. Insbesondere im Bildungs- und Weiterbildungsbereich sind die Veränderungen in der heutigen (Wissens-)Gesellschaft unübersehbar. Indiz dafür ist, dass eine Internet-Kompetenz heute als neue kulturelle Basisfertigkeit (Kulturtechnik) oder Schlüsselqualifikation angesehen wird.
In diesem Artikel soll daher eine Methode vorgestellt werden, wie das Internet nachhaltig in Bereich der Erwachsenenbildung eingesetzt werden kann.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.