Verfasser
Mülheims, Kirsten; Reichart, Elisabeth
Titel
Bildungsberichterstattung als Steuerungsinstrument für die Weiterbildung?
Jahr
2012
In
REPORT Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 2/2012: System und Systemsteuerung in der Erwachsenenbildung
Seite
30 - 42
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/9401
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Bildungsberichte sind ein zentrales Element der Neuen Steuerung im Bildungswesen: Sie sollen Daten liefern, um die Politik bei der evidenzbasierten Steuerung zu unterstützen. Dafür werden Indikatoren zum Kontext, zum Input, zu den Prozessen und zur Wirkung von Bildungsanstrengungen entwickelt und über Kennzahlen operationalisiert. Der vorliegende Beitrag untersucht die Berichtsteile zur Weiterbildung in verschiedenen Berichtssystemen daraufhin, wie diese Dimensionen von Weiterbildung bislang abgebildet werden. Es wird diskutiert, inwieweit die bestehenden Indikatoren zur Weiterbildung für eine outputorientierte Steuerung geeignet sind und wo Entwicklungsmöglichkeiten bestehen.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.