Verfasser
Gnahs, Dieter; Weiß, Christina
Titel
Weiterbildungssteuerung auf kommunaler Ebene
Jahr
2012
In
REPORT Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 2/2012: System und Systemsteuerung in der Erwachsenenbildung
Seite
56 - 69
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/9403
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Aktuelle Diskurse zur Steuerung des Bildungswesens klammern den Bereich der Weiterbildung bislang größtenteils aus. Auch beziehen sich die Steuerungsdebatten weitgehend auf die internationale und nationale Ebene, der Blickwinkel und die Bedeutung der Kommunen beim Managen von Bildung spielt in der öffentlichen Wahrnehmung kaum eine Rolle. Anknüpfend an das Governance-Konzept zeigt der nachfolgende Beitrag die Steuerungsrelevanz von Weiterbildung aus kommunalem Blickwinkel auf und beleuchtet die Aufgaben, Strukturen und Abläufe eines Managements von Weiterbildung auf kommunaler Ebene. Anhand zweier Modellbeispiele wird die praktische Umsetzung von Weiterbildungsmanagement verdeutlicht, die zugleich auch weiterführende Fragestellungen aufwerfen und Probleme der Weiterbildungssteuerung darstellen.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.