Mit dem Bedeutungsgewinn von Erwachsenenbildung und lebenslangem Lernen sind die Erwartungen an die „Qualität“ auch in diesem Bildungsbereich gestiegen. Da Qualität vor allem eine Frage der Professionalität der beruflich Handelnden ist, richtet das 15. DIE-Forum Weiterbildung seinen Blick auf verschiedene Aspekte des beruflichen Handelns in der Weiterbildung und fragt: Welche Anforderungen müssen Weiterbildungsanbieter und Lehrende heute erfüllen, wenn sie professionell arbeiten und lehren wollen? Welche Ideen zur Entwicklung der Profession sind noch nicht umgesetzt worden? Welche Modelle zur Professionalitätsentwicklung könnten möglicherweise weiterführend sein?

Das DIE-Forum Weiterbildung „Erwachsenenbildung als Beruf“ findet am 3. und 4. Dezember 2012 im Uniclub Bonn statt.

Dokumentation der Arbeitsgruppen.

Das genaue Programm finden Sie hier (PDF).

Kontakt

Fragen zur Organisation:
Brigitte Rishmawi

Fragen zu den Inhalten:
Brigitte Bosche