• Schriftgröße ändern:

Pressemitteilung

Gesundheitsbildung ist (Trend-)Thema der aktuellen Ausgabe der "DIE Zeitschrift"

Bonn, 09. April 2014. Gesundheit ist ein Wachstumsmarkt. Sie beschäftigt die Menschen und treibt die Wirtschaft an. Gesundheit ist auch ein Zukunftsfeld der Weiterbildung. Ihr widmet sich daher auch Heft 2/2014 der "DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung". Herausgegeben wird die Zeitschrift vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE).

Gesundheitskompetenz bildet eine Schlüsselqualifikation für ein gesundes Leben. Sie zu vermitteln gehört zu den Aufgaben der öffentlich geförderten Erwachsenenbildung. Norbert Lenartz, Renate Soellner und Georg Rudinger präsentieren in ihrem Beitrag ein empirisch erforschtes Strukturmodell zur Erlangung dieser Kompetenz sowie die dafür erforderlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Peter Alheit und Dieter Nittel nehmen anhand der beiden Kategorien „Biografie" und „Leib" eine Standortbestimmung der Gesundheitsbildung vor. Die beiden Kategorien können zur theoretischen Begründung einer ganzheitlichen Gesundheitsbildung herangezogen werden. Sie eröffnen darüber hinaus auch Möglichkeiten, eine Didaktik von der Gesundheitsbildung zu entwickeln.

Weitere Beiträge in der aktuellen Ausgabe der "DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung" beschäftigen sich mit der Frage, welchen Beitrag Bildung leisten kann, damit mündige Bürger Gesundheitsrisiken verstehen (Nicolai Bodemer), mit den Akteuren im Bereich der Gesundheitsbildung (Gertrud Völkening) und mit der Gesundheitsbildung in der betrieblichen Weiterbildung (Christine Busch).

Kritisch beleuchtet wird der gesellschaftliche Gesundheitstrend in einem Interview mit dem Redemptoristenpater und Moraltheologen Prof. Dr. Josef Römelt, dessen Arbeitsschwerpunkt die Medizinethik ist.

Die "DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung" ist im W. Bertelsmann Verlag erschienen. Weitere Informationen auch zu den Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Website www.diezeitschrift.de.

Information

Brandt, Peter, Dr.