Querschnittsthemen » Statistik

Adult Education Survey (AES)

Die Erhebung über Erwachsenenbildung ist Teil der EU-Statistiken im Bereich Bildung und umfasst Fragen zur Bildungsbeteiligung sowie zu Aktivitäten des (formalen, nicht-formalen und informellen) lebenslangen Lernens.

Anbieterstatistik des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung (SVEB)

Der SVEB führt eine jährliche Anbietererhebung bei seinen Mitgliedern sowie weiteren Organisationen durch. Die Resultate der Anbieterstatistik geben Einblick in den Umfang der Angebote, die Themenbereiche, Finanzierungsquellen und weitere Aspekte.

Berichtssystem Weiterbildung IX - Kurzfassung

Kurzfassung der Ergebnisse der im Jahr 2003 durchgeführten Repräsentivbefragung des BMBF zum Weiterbildungsverhalten und zur Weiterbildungssituation in Deutschland mit Daten zur Beteiligung und Tendenzen in der Nachfrage. (pdf, 2441 KB, 2/2006)

Bildungsportal Index (BiP-X)

Die Erhebung und Auswertung der Zugriffszahlen deutscher Lernportale ermöglicht Vergleiche in der Weiterbildungsbranche und gibt darüber hinaus interessante Aufschlüsse über ein bestimmtes Weiterbildungsinteresse des Marktes.

Bildungsstatistik

Ein vom Deutschen Bildungsserver zusammengestellter Überblick über Internetsites, die kostenfreie Statistiken im Bildungsbereich anbieten.

Bildungsstatistiken der OECD

Verzeichnis der von der OECD veröffentlichten Publikationen und Dokumente zu statistischen Untersuchungen in verschiedenen Bildungsbereichen.

Canada’s Composite Learning Index (CLI)

Der CLI ermöglicht anhand von Kennzahlen ein individuelles Monitoring über die Entwicklung des lebenslangen Lernens in Kanada und dessen einzelnen Regionen/Städten.

Eurostat Daten zur Weiterbildung

Kostenfrei von Eurostat zur Verfügung gestellte Daten zur Weiterbildung in Europa, u. a. berufliche Bildung, Lebenslanges Lernen, Informelle Lernaktivitäten, Non-formale Aus- und Weiterbildung.

Eurostat Erhebung über die Erwachsenenbildung

Beschreibung des Adult Education Survey (AES) und seines Datenbestands, Informationen über den Zugang zu den Daten sowie Hinweise auf begleitende Veröffentlichungen (Qualitätsberichte, Methoden, Indikatoren und Tabellen) auf dem Eurostat-Server.

Fernunterrichtsstatistik

Kurze Präsentationen der wichtigsten Trends aus der Fernunterrichtsstatistik – zusammengestellt vom Forum DistancE-Learning und zurückgehend bis ins Jahr 2013

Forschungsdatenzentrum Berufliche Bildung beim BIBB

Das Forschungsdatenzentrum des BIBB bietet Mikrodatenbestände, die Berufsbildungsforscher/innen für wissenschaftliche Auswertungen nutzen können. Darüber hinaus leistet das Zentrum Beratungsdienstleistungen.

Gesellschaft Sozialwissenschaftlicher Infrastruktureinrichtungen e.V. (GESIS)

GESIS stellt Datenbanken zu sozialwissenschaftlicher Literatur und Forschungsaktivitäten (z. B. SOFIS) sowie Umfragedaten aus der Sozialforschung bereit.

Grund- und Strukturdaten 2001/2002

Vom BMBF herausgegebenes Kompendium mit statistischen Übersichten für alle Bildungsbereiche. Das Zahlenmaterial im Segment "Weiterbildung" bezieht sich auf Teilnehmende und Prüfungen verschiedener Maßnahmen und Institutionen. (pdf, 1.863 KB, 6/2002)

International Archive of Education Data (IAED)

Das IAED wird vom US-amerikanischen National Center for Education Statistics gefördert. Es sammelt und analysiert v. a. bildungsrelevante Daten in den USA und verweist auf verwandte internationale Studien, relevante Literatur und Websites (englisch).

International Literacy Statistics: A Review of Concepts, Methodology and Current Data

Obwohl die Alphabetisierungsrate in den letzten 50 Jahren gestiegen ist, hat die Anzahl der Analphabeten weltweit kaum abgenommen. Der englischsprachige Bericht liefert aktuelle Daten, auch über Methoden der Datenerhebung (pdf, 518 KB, 2008).

Internationale Bildungsstatistik

Online-Version des Heftes 103 „Vergleichende Internationale Bildungsstatistik. Sachstand und Vorschläge zur Verbesserung“ der von der BLK herausgegebenen Reihe "Materialien zur Bildungsplanung und zur Forschungsförderung". (pdf, 931 KB, 2002)

National Institute of Statistics Romania

Unter der Rubrik "Infrastructura Statistica" bietet das Statistikinstitut (INS) Bildungs- und Kulturstatistiken. Die Daten, welche nur in rumänischer Sprache verfügbar sind, befassen sich mit verschiedenen Bildungssparten der Jahre 2009 bis 2015.

Online-Atlas zur Regionalstatistik

Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder erheben zahlreiche Daten mit regionalem Bezug. Die Visualisierung dieser Daten durch die Darstellung zentraler Merkmale auf Landkarten erleichtert das Verständnis komplexer Sachverhalte.

Progress towards the common objectives in education and training - indicators and benchmarks

Das EU-Arbeitsdokument zu Indikatoren und Benchmarks, das mit 29 Indikatoren die Leistungsfähigkeit der Bildungssysteme in 30 Staaten analysiert, zeigt für Deutschland einen klaren Reformbedarf. (englisch, pdf, 2284 KB, 02/2004)

Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD)

Aufgabe des Gremiums ist die Verbesserung der informationellen Infrastruktur für die empirische Sozial- und Wirtschaftwissenschaften. Schwerpunkte sind: Datennutzung, Datenzugang und die Schaffung von Synergien zwischen Wissenschaft und Datenproduzenten.

Stand und Entwicklung einer bundesweiten Weiterbildungsstatistik

Neben ausführlichen Erläuterungen zu Stand, Zielen und Entwicklungsvorhaben enthält das Dokument auch zwei tabellarische Übersichten zu den "Berichterstattungen der Länder" und "Regelmäßig erhobene Daten“ zur Weiterbildung. (pdf, 147 KB, 01/2000)

Statista

Sammlung von Statistiken u.a. mit vielen relevanten Informationen zu verschiedenen Aspekten der Weiterbildung. Weiterhin gibt es ein Lexikon zu Fachbegriffen der Statistik.

Statistik Austria

Überblick über Publikationen von Statistik Austria, die sich mit statistischen Daten zur Bildung in Österreich beschäftigen.

Statistisches Bundesamt Deutschland

Das Statistische Bundesamt Deutschlands koordiniert die Erstellung von bundesweiten amtlichen Statistiken. Die Ergebnisse z. B. zu Bildung und Kultur können teilweise online eingesehen werden.

Studie zur Weiterbildung in Baden-Württemberg

Die Kurzfassung der Studie berücksichtigt die allgemeine, berufliche und informelle Weiterbildung. Sie untersucht z. B. auch betriebliche Rahmenbedingungen oder Transparenz und Qualität aus Sicht der Befragten. (pdf, 340 KB, 02/2012)

UNESCO Institute for Statistics

Linksammlung des Statistischen Institutes der UNESCO zu Websites, die statistische Informationen zu Bildung und Erziehung bereitstellen.

Weiterbildung älterer Beschäftigter - berufliche Perspektiven und Lernanreize schaffen

Im Rahmen des Continuing Vocational Training Survey (CVTS3) wurde 2006 die Weiterbildungsbeteiligung Älterer europaweit ermittelt. Im Vergleich liegt Deutschland auf Platz 16, d.h. hinter allen Ländern Nord- und Westeuropas. (pdf, 21,2 KB, 7/2008)

Weiterbildungsbeteiligung in Deutschland

Die alle 3 Jahre vom BMBF in Auftrag gegebene Studie bestätigt einen Aufwärtstrend bei der Weiterbildungsbeteiligung von 41 auf 43% (2003–2006). Im internationalen Vergleich seien Steigerungen in der beruflichen Bildung möglich. (pdf, 770 KB, 2008)

Weiterbildungsstatistik

Das vom Deutschen Bildungsserver und dem DIE erarbeitete Angebot konzentriert sich nicht nur auf Institutionen und Weiterbildungsstatistiken, sondern verweist auch auf Materialien wie Einführungen, Glossare und Klassifikationen.

Wo bleibt die Zeit?

Report des Statistischen Bundesamts. Ein Kapitel ist dem Zeitaufwand und den Methoden für Lernen und Bildung gewidmet. Demnach gewinnt Selbstlernen an Bedeutung und der Bildungsabschluss beeinflusst das Lernverhalten. (pdf, 1.439 KB, 12/2003)

Alle Seiten wurden von uns besucht, kommentiert und Themen zugeordnet. Wir bemühen uns, die Links regelmäßig auf Verfügbarkeit und Relevanz zu prüfen und erweitern unsere Sammlung kontinuierlich. Tipps zu Webseiten, die unser Angebot qualitativ verbessern, nehmen wir gern entgegen: neuen Link vorschlagen.