• Schriftgröße ändern:

Teilnahme im Weiterbildungsbereich

Teilnahme bezeichnet im Kontext der Erwachsenenbildung im Allgemeinen das Mitmachen an Weiterbildungsveranstaltungen jedweder Art. Die Teilnahmeforschung dient der Ermittlung von subjektiven und sozialen Hintergründen der Weiterbildungsteilnahme wie auch der Nichtteilnahme. Sie ermittelt personenbezogen die Weiterbildungsbeteiligung sowie institutionsbezogen Teilnahmefälle an Weiterbildungsveranstaltungen.

Die wb.Fakten zur Teilnahme informieren über neue Entwicklungen und längerfristige Trends in der Weiterbildungsnachfrage und bieten Orientierung bei Fragen der Teilhabechancen Erwachsener an organisierten Lern- und Bildungsprozessen.