Webopac

Kluge, Annette
Arbeits- und Organisationspsychologie

Stuttgart
, Kohlhammer , 2021 , 432 Seiten
Schlagworte:
Sozialpsychologie, Arbeitspsychologie, Organisationspsychologie, Organisationstheorie, Humanvermögen, Arbeitsbedingungen, Personalentwicklung, Arbeit 4.0

Webopac
eBook

Taylor, Samuel D.
Concepts and the appeal to cognitive science [Elektronische Ressource]

Berlin [u.a.]
, De Gruyter , 2021
Schlagworte:
Kognitive Kompetenz, Kognition, Kognitive Psychologie, Wissenschaft, Wissen, Repräsentation This book evaluates whether or not we can decide on the best theory of concepts by appealing to the explanatory results of cognitive science. It undertakes an in-depth analysis of different theories of concepts and of the explanations formulated in cognitive science. As a result, two reasons are provided for thinking that an appeal to cognitive science cannot help to decide on the best theory of concepts.

Webopac
eBook


Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung [Elektronische Ressource]

Wiesbaden
, Springer Fachmedien , 2020
Schlagworte:
Staat, Verwaltung, Digitalisierung, E-Government, Deutschland Digitalisierung prägt nicht nur die Marktökonomie, sie gestaltet auch den öffentlichen Sektor neu. Das Handbuch liefert erstmals einen wissenschaftlichen Überblick zum Stand der Digitalisierung in Staat und Verwaltung. Die über 50 Beiträge erläutern Leitprinzipien einer digitalen Staatsentwicklung, Instrumente einer digitalisierten Verwaltung und Anwendungen digitaler Steuerung in einzelnen Politikfeldern. Das Handbuch liefert zudem den aktuellen Diskussionsstand zu Grundfragen der Sicherung von Freiheit und Privatheit, sozialer Gerechtigkeit und Demokratie unter Bedingungen der Digitalisierung. (Verlag)

Webopac

Preiser, Siegfried
Pädagogische Psychologie [Elektronische Ressource]

Psychologische Grundlagen von Erziehung und Unterricht

Weinheim [u.a.]
, Beltz Juventa , 2020 , 420 Seiten
Schlagworte:
Pädagogische Psychologie, Erziehung, Unterricht, Theorie, Methode, Lernen Brauchen wir Psychologie, um Erziehung und Unterricht gelungen gestalten zu können? Gegenüber der Pädagogik arbeitet die Pädagogische Psychologie mit einer spezifischen Perspektive, mit empirischen Forschungsmethoden, auf der Basis psychologischer Theorien. Sie bemüht sich darum, Erziehungs-, Unterrichts- und Bildungsprozesse systematisch zu beschreiben, wissenschaftlich zu erklären und Ansatzpunkte für eine optimale Gestaltung zu schaffen. Dieses Buch stellt die Aufgaben, den Gegenstand und die Arbeitsformen der Pädagogischen Psychologie vor, befasst sich mit grundlegenden psychischen Prozessen wie Wissenserwerb und Denken, Lernen und Vergessen, Motivation, Entwicklung und sozialen Beziehungen, behandelt Einflussbereiche auf Verhalten und Erziehung und widmet sich den beiden zentralen pädagogischen Arbeitsfeldern Erziehen und Unterrichten.Siegfried Preiser vermittelt das nötige Basiswissen und Verständnis für zentrale Fragestellungen, grundlegende Fakten, methodische Prinzipien und theoretische Ansätze und zeugt damit von der Praxisrelevanz der Pädagogischen Psychologie. (Verlag)

Webopac

Panschar, Meike [Hrsg.]; Slopinski, Andreas [Hrsg.]; Berding, Florian [Hrsg.]; Rebmann, Karin [Hrsg.]
Zukunftsmodell: Nachhaltiges Wirtschaften

Bielefeld
, wbv , 2020 , 296 Seiten
Schlagworte:
Wirtschaft, Wirtschaftswachstum, Nachhaltige Entwicklung, Bildung, Gesellschaft, Umwelt, Umweltbewusstsein, Umwelterziehung, Hochschule, Berufsbildung, Lernort, Weiterbildung, Aufsatzsammlung