Wissenschaftlicher Mitarbeiter
T +49 228 3294-386
F +49 228 3294-4386
Projekte
Werdegang
  • seit 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter am DIE
  • 2019 PhD, Maastricht University
  • 2018–2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
  • 2014–2017 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V.
  • 2013 Msc. Public Policy and Human Development, Graduate School of Governance, Maastricht University
  • 2009–2012 Bsc. International Economic Studies, School of Business and Economics, Maastricht University
Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte
  • Empirische Bildungsforschung
  • Methoden der empirischen Bildungsforschung
  • Bildungsberichterstattung
  • Volkshochschule Statistik
Veröffentlichungen

2021

Echarti, N. (2021). Berufliche Weiterbildung an Volkshochschulen. In Bundesinstitut für Berufsbildung (Hrsg.), Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2021: Informationen und Analysen zur Entwicklung der beruflichen Bildung (S. 325–328). Verfügbar unter: urn:nbn:de:0035-0929-6 

Echarti, N., Reichart, E. & Gerhards, P. (2021). Die Abbildung von Wirkungen beruflicher Weiterbildung in der Bildungsberichterstattung: Bestand und Perspektiven. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 44(2). https://doi.org/10.1007/s40955-021-00196-1

Widany, S., Reichart, E., Christ, J. & Echarti, N. (Hrsg.). (2021). Trends der Weiterbildung. DIE-Trendanalyse 2021. Bielefeld: Bertelsmann. Verfügbar unter: https://www.die-bonn.de/id/41438

Widany, S., Reichart, E., Christ, J. & Echarti, N. (2021). Zusammenfassung und Ausblick. In S. Widany, E. Reichart, J. Christ & N. Echarti (Hrsg.), Trends der Weiterbildung. DIE-Trendanalyse 2021 (S. 276–284). Bielefeld: Bertelsmann. Verfügbar unter: https://www.die-bonn.de/id/41438