Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) ist die zentrale Einrichtung für Wissenschaft und Praxis der Erwachsenen- und Weiterbildung in Deutschland. Das Institut verbindet Wissenschaft, Politik und Praxis, unterstützt sie durch die Bereitstellung von Daten und Informationen und führt eigene Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durch.

Für ein in der Bibliothek angesiedeltes Projekt zum Aufbau eines Portals für Bildungsmaterialen (Open Educational Resources, kurz: OER) in der Alphabetisierung und Grundbildung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d)
(0,5 Stelle TV-L Entgeltgruppe 6).

Das Aufgabengebiet umfasst die allgemeinen Assistenztätigkeiten innerhalb dieses Projekts. Dies umfasst insbesondere allgemeine Büroarbeiten (u.a. Korrespondenz, Terminplanung), Bearbeitung von Finanzangelegenheiten, Vor- und Nachbereitung von Dienstreisen, Reisekostenabrechnungen, Veranstaltungsorganisation, Sitzungsvorbereitung, Schreibarbeiten (Protokolle) sowie Internetrecherchen.

Zu den allgemeinen Anforderungen zählen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, umfassende Anwendungskompetenz im MS-Office Paket sowie Organisationstalent und gute Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Die Stelle ist bis zum 31.10.2022 befristet.

Bewerbungen sind, gerne in elektronischer Form, bis zum 03.11.2019 zu richten an: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung e.V. (DIE) - Personalabteilung - Heinemannstr. 12-14, 53175 Bonn, personalabteilung@die-bonn.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Elke Bongartz unter der Rufnummer 0228 3294-148 zur Verfügung.

Kurzlink zu dieser Seite:
die-bonn.de/li/414

Letzte Änderung: 16.10.2019