Im Seminar werden zwei Fragen verfolgt:
1. Wie können nach einer Stärken-Schwächen-Analyse oder anderen Formen der Selbstevaluation diejenigen Handlungsbereiche identifiziert werden, die für die Einführung von Qualitätsentwicklung erfolgversprechend sind?
2. Wie kann Qualitätsentwicklung in Einrichtungen der Erwachsenenbildung in Gang gesetzt werden?
Im Zusammenhang dieser Fragen werden Handlungsstrategien für die Arbeit in den Einrichtungen erarbeitet und neuere Entwicklungen in den Bundesländern, die für die Arbeit von Bildungseinrichtungen relevant sind, vorgestellt.
Das Seminar ist ein Baustein des DIE-Zertifikats Qualitätsentwickler/in.
Date/Termin:
Mittwoch, 4. Oktober 2000, 15.00 Uhr bis Freitag, 6. Oktober 2000, 13.00 Uhr
Venue/Ort:
Kardinal Schulte Haus, Bergisch Gladbach
max. number of participants/ max. Teilnehmende:
17
Adressaten:
Für Erwachsenenbildner/innen in leitender und disponierender Funktion.
Fee/Kosten:
Das Seminarentgelt von DM 400,- ist für Teilnehmende am DIE-Zertifikat Qualitätsentwickler/in im Gesamtpreis des Zertifikats enthalten. Unterkunft und Verpflegung DM 240,-