Das Thema "Qualitätsentwicklung" war für die Profession Erwachsenenbildung schon immer eine berufsbegleitende Aufgabe. Die Diskussion wurde in den letzten Jahren durch viele Perspektiven angereichert: Geldgeber, Organisationsmitglieder, Lehrende und Lernende haben spezifische Qualitätsansprüche. Qualität bezieht sich deshalb nicht nur auf die Erstellung oder Durchführung von Angeboten, sondern auf die Organisation als integriertes Handlungssystem. Ziel des Seminars ist es ein praxisorientiertes Handlungswissen zur Einführung von Qualitätsmanagement in Weiterbildungseinrichtungen zu vermitteln.
Im Seminar
- wird ein Überblick über die aktuelle Qualitätsdebatte in der Weiterbildung gegeben
- werden unterschiedliche Ansätze eines Qualitätsmanagements in der Weiterbildung präsentiert und entsprechende Beurteilungshilfen gegeben
- werden die Verfahren und Erfahrungen mit externer Zertifizierung zur Diskussion gestellt
- wird der Zusammenhang zwischen Organisationsentwicklung und Qualitätssicherung verdeutlicht.
Das Seminar ist ein Baustein des DIE-Zertifikats Weiterbildungsmanagement.
Date/Termin:
Mittwoch, 20. Februar 2002, 15.00 Uhr bis Freitag, 22. Februar 2002, 13.00 Uhr
Venue/Ort:
Kardinal-Schulte-Haus, Bergisch Gladbach
max. number of participants/ max. Teilnehmende:
16
Adressaten:
Für Erwachsenenbildner/innen in leitender und disponierender Funktion.
Fee/Kosten:
Seminar € 210,00, Unterkunft und Verpflegung € 120,00