Abschlusstagung BLK-Modellversuchsprogramm "Lebenslanges Lernen"

am 3. März 2005
Landesvertretung Rheinland-Pfalz
In den Ministergärten 6
10117 Berlin

Diese Tagung ist eine Orientierungsveranstaltung zum Abschluss des BLK-Programms Lebenslanges Lernen. Sie richtet sich an Presse und Fachöffentlichkeit. Aufgrund des gedrängten Zeitrahmens kann nur komprimiert auf bildungspolitische Linien und wesentliche Fachergebnisse hingewiesen werden. Es werden die meisten Ansprechpartner der politischen und fachlichen Steuerung, sowie der Projekte anwesend sein, so dass für vertiefenden Informationsbedarf reichlich Kontaktmöglichkeiten bestehen.

11.30 - 11.45 Begrüßung (MinDir Dr. Peter Krug, , Rheinland-Pfalz / MinRat Klaus Uckel, BMBF)
11.45 - 12.10

Programmdarstellung (Dr. Heino Apel, DIE)

12.10 - 12.20 Verbundprojekt "Qualitätstestierung in der Weiterbildung" LQW2 (Carla-Maria Cremer - Ministerium für Wirtschaft, Technologie u. Verkehr des Landes Schleswig-Holstein)
12.20 - 12.30 Verbundprojekt: "Bildungspass mit Zertifizierung informellen Lernens" ProfilPASS (Willi Kräuter, Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft des Saarlandes)
12.30 - 14.00 Posterpräsentation der Projekte
14.00 - 14.30 Mittagspause / Imbiss
14.30 - 15.30 Bericht der Wissenschaftlichen Begleitung LLL mit Diskussion (Prof. Dr. Jäger, Prof. Dr. Dürr, Prof. Dr. Knoll)
15.30 - 16.30 Perspektiven für ein Anschlussprogramm LLL mit Diskussion (MinDir Dr. Peter Krug, MinRat Klaus Uckel)

Pressemitteilung zur Abschlusstagung; Kurzbeschreibung der Programmergebnisse

Auditorium

Podium mit wiss.Begleitung

Postersession