Verfasser
Tröster, Monika
Titel
Kleine DIE-Länderberichte Alphabetisierung/Grundbildung: USA
Reihe
texte.online
Jahr
2005
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/3215
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Monika Tröster geht auf die Rahmenbedingungen und Strukturen in den USA ein, beschreibt Schwerpunkte der Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit und stellt Good Practice Beispiele vor. Da auch die Frage nach der Nutzung der Neuen Medien in diesem Kontext relevant ist, werden spezifische Ansätze dazu präsentiert. Abschließend benennt sie Entwicklungstendenzen und Perspektiven.

Der Bereich Adult Basic Education (ABE) und Literacy ist in den USA sehr komplex und uneinheitlich. Auf nationaler Ebene sind verschiedene Behörden und Institute entstanden, die Informationen und Serviceleistungen bieten, Forschungen durchführen, Konzepte entwickeln und Projekte betreuen. Professionalisierung ist als ein Problembereich identifiziert, so dass hier verstärkt auch seitens des Staates Maßnahmen ergriffen werden. Oberstes Ziel ist zur Zeit die Qualitätsverbesserung von Kursen und Programmen.
Lobbyarbeit hat einen hohen – und für uns ungewohnten – Stellenwert, advocacy und lobbying werden als wichtige Aufgaben wahrgenommen.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.