Herausgeber
Grünhage-Monetti, Matilde
Titel
Interkulturelle Kompetenz in der Zuwanderungsgesellschaft: Fortbildungskonzepte für kommunale Verwaltungen und Migrantenorganisationen
Reihe
Perspektive Praxis
Jahr
2006
Ort
Bielefeld
Verlag
wbv
ISBN
3-7639-1920-1
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/3308
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Bildungsangebote zur sozialen Integration in der Zuwanderungsgesellschaft müssen dort ansetzten, wo die Rahmenbedingungen für das Leben und Zusammenleben aller Bürger/innen mit und ohne Migrationshintergrund gestaltet werden. Verwaltungsbehörden sind als Orte interkultureller Begegnung hierbei von besonderer Bedeutung. Auch die Funktion von Migrantenorganisationen im Integrationsprozess wird zunehmend anerkannt: Ihnen kommt im öffentlichen zivilen Dialog eine Hauptrolle zu.
Im Mittelpunkt des Buches stehen Fortbildungskonzepte, die vom DIE erprobt und reflektiert worden sind. Hier wurden Verwaltungsmitarbeiter/innen und Mitglieder von Migrantenorganisationen interkulturell weitergebildet. Das Buch macht diese Konzepte bekannt, ordnet sie in einen Rahmen zur Interkulturalitätsdebatte ein und regt öffentliche Verwaltungen wie Erwachsenenbildner/innen zur Nachahmung an. Materialien zur Gestaltung partizipativer interkultureller Bildungsangebote finden sich auf der beigefügten CD-ROM.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.