Verfasser
Dollhausen, Karin
Titel
Neue Lernformen – neue Lehrkultur – organisationales Lernen in Bildungseinrichtungen
Reihe
texte.online
Jahr
2006
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/3387
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Unter der Perspektive des lebenslangen Lernens sehen sich Weiterbildungseinrichtungen heute mit zwei Herausforderungen konfrontiert: Zum einen gilt es, Lehr- und Lernprozesse neu zu begreifen. Sie sollen nicht nur der Vermittlung und Aneignung von Wissensinhalten dienen, sondern zugleich auch die Lernfähigkeit Erwachsener fördern. In der Weiterbildung ist in diesem Zusammenhang von der Gestaltungsnotwendigkeit neuer Lehr- und Lernkulturen die Rede. Damit zusammenhängend sind die Einrichtungen aber auch herausgefordert, ihre Strukturen und Prozesse neu zu ordnen und tradierte Überzeugungen, Werthaltungen und normativen Orientierungen in Bezug auf den Umgang mit Lernenden zu revidieren. In der Weiterbildung ist daher von der Notwendigkeit die Rede, Einrichtungen zu „lernenden Organisationen“ zu entwickeln. Der Beitrag stellt vorliegende Ergebnisse aus der theoretischen und empirischen Forschung zusammenfassend und im Zusammenhang dar.

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.