Verfasser
Dröll, Hajo
Titel
Weiterbildungspolitik: Politische Positionen zum vierten Bildungssektor - Ein Überblick
Reihe
Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung
Jahr
1999
Ort
Bad Heilbrunn
Verlag
Klinkhardt-Verlag
ISBN
3-7815-0985-0
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/373
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Ungeachtet ihrer großen Bedeutung für Praxis und Forschung der Erwachsenenbildung - Bund, Länder und zunehmend auch die Europäische Union bestimmen maßgeblich den Kurs - ist Weiterbildungspolitik kaum ein Thema in der erwachsenenpädagogischen Literatur. Diesem Defizit will das Buch entgegentreten, das ausgehend von einer Momentaufnahme aktueller Positionen zur Weiterbildungspolitik eine historische Analyse der Entwicklungen von der Nachkriegszeit bis heute anbietet. Die weiterbildungspolitische Debatte war immer geprägt von kontroversen Standpunkten und unterschiedlichen Diskutanten, die gesellschaftspolitische, ökonomische und soziale Zielsetzungen mit dem Instrument der Erwachsenenbildung erreicht sehen möchten. Ein Überblick über Akteure und Einflußebenen bringt Orientierung in ein schwer überschaubares Feld, grundsätzliche und aktuelle Streitpunkte werden kritisch beleuchtet. Eine Fülle von Quellenangaben und Zitaten aus allen weiterbildungspolitisch relevanten Dokumenten seit der relativen Verfestigung.des Weiterbildungssektors Anfang der siebziger Jahre bis zum Frühjahr 1999 verleiht dem Text nicht nur die gerade bei dieser Thematik unabdingbare Sachlichkeit, sondern auch den Charakter eines Nachschlagewerks über Bildungspolitik. Die Leser/innen: Erwachsenenpädagogisch Verantwortliche in Politik, Wissenschaft und Praxis sowie Studierende

Dialog mit dem Autor/den Autoren

Formulieren Sie hier Ihre Fragen oder Kommentare an die Autoren. Sie werden vom Lektorat weitergeleitet und zeitnah beantwortet.