DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung

 

Thema: PIAAC Inhalt der aktuellen Ausgabe
Vorschau Heft 4/2014
Selbst gemacht!
Ob Stricken, Fotografieren oder Brot backen: Selber machen ist angesagt. Gelernt wird hierzu nicht nur in der Erwachsenenbildung, sondern auch im Baumarkt und auf Youtube. Dieses handwerkliche Lernen erfolgt weitgehend unbeachtet durch die erwachsenenpädagogische Diskussion – zu Unrecht. Wir fragen: Wer lernt hier was? Bestätigt oder durchbricht die Nutzung der Angebote durch Männer und Frauen Geschlechterstereotype? Gibt es eine Didaktik des Handwerks, die hier gedeiht? Gehört das Selber-machen-lernen zur öffentlichen Daseinsvorsorge der Erwachsenenbildung?

Herzlich willkommen bei der DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung!

DIE Zeitschrift ist eine zentrale Diskursplattform für Erwachsenen- und Weiterbildung in Deutschland. DIE Zeitschrift

Vierteljährlich verschränkt DIE Zeitschrift zu einem aktuellen Thema Perspektiven der Wissenschaft und Praxis. Zielgruppe sind die strategischen Akteure der Erwachsenenbildung: hauptamtliches Personal in der Erwachsenenbildung, Lehrende und Studierende im Bereich der Bildungswissenschaften sowie Verantwortliche in Bildungspolitik und -verwaltung.

DIE Zeitschrift wird herausgegeben vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE) in Bonn, einem von Bund und Ländern geförderten Serviceinstitut für die Erwachsenen- und Weiterbildung.

Dieser Online-Auftritt hat primär eine Archivfunktion. Sie können hier

Auf den Seiten unseres Medienpartners W. Bertelsmann Verlag finden Sie alle Volltexte der aktuellen Ausgaben zum kostenpflichtigen Download: http://www.wbv.de/journals/die-zeitschrift.html