Verfasser
Franz, Melanie
Titel
Auftreten, Bearbeitung und Bedeutung von Widerstand in Kooperationen der Weiterbildung
Jahr
2014
Ort
Bonn
Seite
1 - 9
Zitierlink
http://www.die-bonn.de/id/31429
Um diese Ausgabe zu zitieren, verwenden Sie bitte diese Internetadresse.
Abstract
Kooperationen verschiedener Organisationen haben im Kontext des Lebenslangen
Lernens in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Trotz zahlreicher Erkenntnisse
über den Nutzen kooperativer Bildungsarrangements ist bekannt, dass diese nicht immer
konfliktfrei funktionieren und mitunter von Widerständen der beteiligten Akteure begleitet
werden. Doch wie genau entstehen Widerstände in interorganisationalen Kooperationen?
Wie werden sie von den beteiligten Akteuren thematisiert und bearbeitet? Und welche
Bedeutung kann Widerstand für Kooperationen erhalten? Diese Fragen waren Gegenstand
der kürzlich erschienenen Studie „Widerstand in kooperativen Bildungsarrangements“.
Nachfolgend werden ausgewählte Ergebnisse der Studie vorgestellt.