Das Portal wb-web unterstützt die Kompetenzentwicklung und Professionalisierung von Lehrenden der Erwachsenen- und Weiterbildung. 

In Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung baute das DIE von 2014 bis 2016 ein Informations- und Vernetzungsportal auf. Eine vorausgehende Bedarfsanalyse zeigte, dass Lehrkräfte in der Erwachsenen- und Weiterbildung ein großes Interesse an qualitätsgeprüften und unmittelbar im Lehr-Lernkontext verwertbaren Informationen, Konzepten und Handreichungen haben, die möglichst frei zur Verfügung stehen. Auf dieser Basis entstandenerste Inhalte: Dossiers zu Themen wie „Digitalisierung in der Erwachsenenbildung“, „Methoden“ oder „Kursplanung“, Wissensbausteine oder auchPraxismaterialien entlang den typischen Anforderungssituationen und Aufgaben der Lehrenden.

Im Dezember 2015 fand der planmäßige Launch des Portals statt. Seit März 2016 betreibt das DIE das Portal in alleiniger Verantwortung und baut sukzessive die Inhalte, die von der wb-web Redaktion am DIE entwickelt oder von externen Autorinnen und Autoren beigesteuert werden, nutzerorientiert aus. Dazu fand eine Erweiterung des Portals um Vernetzungs- und Selbstlernangebote statt. Alle Inhalte auf wb-web sind als Open Educational Ressources frei verfügbar. Bundesverbände der Erwachsenen- und Weiterbildung sowie Weiterbildungsanbieter unterstützen die Arbeit von wb-web inhaltlich und organisatorisch im Unterstützerkreis.

2019 registrierte wb-web mehr als 720.000 Besuche und über 1 Millionen Seitenaufrufe auf dem mehrfach ausgezeichneten Portal und konnte damit die Nutzung seit Bestehen fast verzehnfachen. Das Portal finden Sie unter www.wb-web.de

Kontakt

Dr. Lars Kilian

Kurzlink zu dieser Seite:
die-bonn.de/li/1292

last changed: 3/13/2020