November 2019 bis Oktober 2022

Fragestellung

Wie kann eine nachhaltige infrastrukturelle Lösung für die dauerhafte Bereitstellung und Nachnutzung von freien Bildungsmaterialien für die Arbeit in der Alphabetisierung und Grundbildung geschaffen werden?

Projektziel

Das Projektziel besteht im Aufbau eines Online-Portals für freie Bildungsmaterialen (Open Educational Resources, (OER)) zur nachhaltigen Bereitstellung und Nachnutzung hochwertiger Kursmaterialien für Lehrende, Planende und weitere Stakeholder aus dem Bereich der Alphabetisierung und Grundbildung und darüber hinaus der Erwachsenenbildung und Weiterbildung. Diese wissenschaftliche Informationsinfrastruktur soll in Form einer Produktdatenbank Alphabetisierung und Grundbildung realisiert werden. Desiderate sind hohe Sichtbarkeit und Usability und damit gesteigerte Effizienz bei Recherche und Bewertung von Informationen und Materialien durch Nutzende. Der Input informationswissenschaftlicher Kompetenzen erlaubt die Erschließung der OER-Medien mit fachspezifischen Werkzeugen und die Mitwirkung an der Entwicklung von OER-Metadatenstandards in der Fachcommunity. Das Projekt ist in der DIE-Bibliothek als Bereich der Abteilung „Forschungsinfrastrukturen“ angesiedelt.

Kontakt

Beteiligte Personen

Beteiligte Institutionen

Zuordnung zum Forschungsmemorandum für die Erwachsenen- und Weiterbildung

Das Forschungsmemorandum für die Erwachsenen- und Weiterbildung ist ein Koordinatensystem um Schwerpunkte der Bildungsforschung zu identifizieren.

Geographischer Raum, auf den sich das Projekt bezieht

international

Datenerhebung

  • Gruppendiskussion
  • Qualitatives Interview

Datenauswertung

  • rekonstruktiv

Forschungsart

  • Geförderte Forschung

Förderung

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)