Statistische Daten ermöglichen Bestandsaufnahmen, helfen Trends zu erkennen und liefern wichtige Grundlagen für Planungen und Entscheidungen. Der wachsenden Bedeutung der Weiterbildung und dem gestiegenen Informationsbedarf steht eine eher defizitäre Datenlage gegenüber. Das DIE zielt darauf, diese Datenlücken zu schließen und so zu einem umfassenden Gesamtbild der Erwachsenenbildung in Deutschland beizutragen.

Jährlich informiert das Institut Weiterbildungsanbieter, Forschende, Bildungsadministration und die interessierte Öffentlichkeit in unterschiedlichen Formaten über Daten und Trends in der Weiterbildung.

Die Ergebnisse der statistischen Erhebungen stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Kurzlink zu dieser Seite:
die-bonn.de/li/284

Letzte Änderung 01.01.0001