Doktorand
T +49 228 3294-272
F +49 228 3294-397

ORCID Logo https://orcid.org/0000-0003-0089-3382
Projekte
Ausbildung
  • 2021 Master (M.A.) „Gesellschaften, Globalisierung und Entwicklung“, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität
  • 2017 Bachelor (B. Sc.) „Sozialwissenschaften“, Universität zu Köln
  • 2016/17 Auslandssemester, Uniwersytet Warszawski (Warschau)
Werdegang
  • seit 2022 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung
  • 2021-2022 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei ceres, Universität zu Köln
  • 2018-2021 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Soziologie und Sozialpsychologie, Universität zu Köln
Veröffentlichungen

Einzelbeiträge in Sammelwerken

Fey, J. & Wagner, M. [2023]. Das Einkommen der Hochaltrigen in Deutschland. In R. Kaspar, J. Simonson, C. Tesch-Römer, M. Wagner & S. Zank (Hrsg.), Hohes Alter in Deutschland (S. 41–62). Springer. https://doi.org/10.1007/978-3-662-66630-2_3

Albrecht, A., Fey, J. & Kaspar, R. (2022). Studienbeschreibung. In M. Wagner & S. Zank (Hrsg.), Abschlussbericht: Lebensqualität und Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW (Folgebefragung NRW80+) (S. 10–19). Universität zu Köln, Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres). https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-83335-2

Fey, J. & Wenner, J. (2022). Soziale Ungleichheit. In M. Wagner & S. Zank (Hrsg.), Abschlussbericht: Lebensqualität und Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW (Folgebefragung NRW80+) (S. 47–61). Universität zu Köln, Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres). https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-83335-2

Oswald, V. & Fey, J. (2022). Soziales Netzwerk und soziale Beziehungen. In M. Wagner & S. Zank (Hrsg.), Abschlussbericht: Lebensqualität und Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW (Folgebefragung NRW80+) (S. 62–76). Universität zu Köln, Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health (ceres). https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0168-ssoar-83335-2

 

Aufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden mit Begutachtungssystem

Kaspar, R., Brijoux, T., Albrecht, A., Zimmermann, J., Wenner, J., Fey, J., Reissmann, M., Wagner, M. & Zank, S. (2023). Challenges and benefits of including institutionalized, cognitively impaired, and unable-to-respond individuals in a representative survey of the very old. Survey Research Methods, 17(2), 111–129. https://doi.org/10.18148/srm/2023.v17i2.8008

 

Wissenschaftliche Kurzbeiträge in Portalen und Periodika (Auswahl)

Fey, J. & Zimmermann, J. (2022). Socioeconomical inequalities in functional decline among very old adults in Germany: Longitudinal study. In 26thNordic Congress of Gerontology: Abstract Book. https://26nkg.dk/files/26NKG%20abstract%20book_final_online.pdf

Wenner, J., Fey, J., Zank, S. & Wagner, M. (2022). Health inequalities in very old age: Continuity, accumulation or convergence? European Journal of Public Health, 32(Suppl. 3), Artikel ckac129.032. https://doi.org/10.1093/eurpub/ckac129.032

 

Forschungsdatensätze, Software und Code

Albrecht, A., Fey, J., Kaspar, R., Wagner, M. & Zank, S. (2022). Lebensqualität und Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW Repräsentativbefragung NRW80+) - Querschnittsbefragung Welle 2. GESIS. https://doi.org/10.4232/1.13984

Albrecht, A., Fey, J., Kaspar, R., Wagner, M. & Zank, S. (2022). Lebensqualität und Wohlbefinden hochaltriger Menschen in NRW (Repräsentativbefragung NRW80+) - Panel. GESIS. https://doi.org/10.4232/1.13985

Kaspar, R., Brijoux, T., Albrecht, A., Zimmermann, J., Wenner, J., Fey, J., Reissmann, M., Wagner, M. & Zank, S. (2022). Replication data: Challenges and benefits of including the institutionalized, cognitively impaired and unable to respond in a representative survey of the very old. GESIS. https://doi.org/10.7802/2439