Wissenschaftlicher Mitarbeiter
ProfilPASS

T +49 (0)228 3294-214
F +49 (0)228 3294-4214

Projekte

Ausbildung

- Diplomstudium – Germanistik an der Universität „Hll. Kyrill und Method” in Skopje, Mazedonien
- Magisterstudium - Personalmanagement an der Universität „Hll. Kyrill und Method” in Skopje, Mazedonien
- Masterstudium - Erwachsenenpädagogik/Lebenslanges Lernen an der Humboldt Universität zu Berlin

Werdegang

- Mitarbeiter am Mazedonischen Zentrum für internationale Zusammenarbeit
- wissenschaftliche Hilfskraft am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung
- wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung

Veröffentlichungen

2018

Jordanoski, G. (27/06/2018). “aSsessing Competences fOr fUTure” – initial results from the EU SCOUT project, European Commission. https://ec.europa.eu/epale/en/blog/assessing-competences-future-initial-results-eu-scout-project

Jordanoski, G. (Konzeption), Steinbach, M. (Redaktion) & [Thürauf, N. (Illustration)]. (2018). ProfilPASS in Einfacher Sprache: Meine Entdeckungsreise zu mir selbst, Stärken erkennen, Stärken nutzen (1. Aufl., [optimiert für die Ansicht am Bildschirm]). http://scout.profilpass-international.eu/files/profilpass_in_einfacher_sprache_bildschirmversion.pdf

Winther, E., Jordanoski, G. & Deutscher, V. K. (2018). Zum Umgang mit fehlenden formalen Qualifikationen: Ansätze der Kompetenzanerkennung bei Flüchtlingen. Unterrichtswissenschaft, 46, 7–20. https://doi.org/10.1007/s42010-018-0012-1 

 

2016

Jordanoski, G. (2016). Geschäftsmodelle beim Einsatz des ProfilPASS im Kontext von Bildungsberatung (texte.online). Zugriff am 08.06.2016. Verfügbar unter https://www.die-bonn.de/doks/2016-bildungsberatung-01.pdf

Winther, E. & Jordanoski, G. (2016). Was wir haben und was wir brauchen: Kompetenzanerkennung bei Flüchtlingen. DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 23 (4),  34-36. Zugriff am 01.12.2016. Verfügbar unter http://www.diezeitschrift.de/42016/kompetenz-01.pdf