Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) ist die zentrale Einrichtung für Wissenschaft und Praxis der Erwachsenen- und Weiterbildung in Deutschland. Das Institut verbindet Wissenschaft, Politik und Praxis, unterstützt sie durch die Bereitstellung von Daten und Informationen und führt eigene Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durch.

Für die Unterstützung des BMBF-geförderten Projektes EULE („Entwicklung einer webbasierten Lernumgebung für Weiterbildung, Kompetenzerwerb und Professionalisierung von Lehrenden der Erwachsenenbildung“) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)
mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung

mit einem Stellenumfang von ca. 10 Stunden/Woche.

In folgenden Themenbereichen bieten wir Ihnen die Möglichkeit mitzuarbeiten:

  • Analyse verschiedener Empfehlungsverahren wie content-based und collaborative filtering und deren Anwendung in einem Empfehlungssystem basierend auf den Lerninhalten und Lernendenaktivitäten innerhalb unserer Lernumgebung
  • Umsetzung einer Such- und Filterfunktionen für die nutzendenorientierte Auswahl von Lerninhalten basierend auf Elasticsearch innerhalb des Content Management Systems Neos

Für dieses innovative Vorhaben an der Schnittstelle von Informatik, Mediengestaltung und pädagogischer Praxis suchen wir interessierte Studierende, die ihre Fähigkeiten in den Bereichen vertiefen wollen. Bewerben Sie sich, wenn Sie dabei sind ein Studium in der angewandten Informatik oder in vergleichbaren Fachrichtungen absolvieren. Sie haben fundierte Kenntnisse in der Entwicklung mit mit Java/Kotlin und dem Spring Framework. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen mit Empfehlungssystemen, Gradle, Docker und REST-Services. Wenn Sie selbstständig arbeiten, ist Ihre Bewerbung willkommen. Die Einreichung von Arbeitsproben (z.B. durch Verweise auf eigene Webseiten, Angabe des GitHub Accounts, im Studium entwickelte Projekte etc.) ist erwünscht.

Die Stelle ist bis zum 31.03.2020 befristet.

Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung inklusive tabellarischen Lebenslauf bis zum 30.08.2019 per E-Mail an:

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung e.V. (DIE)
Annika Clorius-Lehmann
Heinemannstr. 12-14
53175 Bonn
Tel +49 (0)228 3294-379

clorius-lehmann@die-bonn.de

Für Fragen steht Ihnen Herr Christoph Hellmich unter der Rufnummer 0228 3294-345 oder per E-Mail unter hellmich@die-bonn.de zur Verfügung.

Informationen zum Projekt Eule erhalten Sie unter https://www.die-bonn.de/eule

Kurzlink zu dieser Seite:
die-bonn.de/li/497

Letzte Änderung: 08.08.2019