Inhalte:

- Einführung in die Prinzipien und Kriterien des EFQM-Modells,
- Sebstbewertung als Instrument des Total Quality Management,
- Kennenlernen und Anwenden der Radar-Bewertungslogik durch
Anwendung im Rahmen einer Fallstudie,
- Aufbau und Funktion der EFQM-Version für Erwachsenenbildung des DIE,
- Rollen und Aufgaben bei Planung und Durchführung einer Selbstbewertung,
- Ablaufvarianten einer Selbstbewertung in Bildungseinrichtungen.

Wichtig: Zwischen dem jeweiligen Einführungstag und dem Assessorentraining ist die individuelle Bearbeitung einer Fallstudie notwendige Voraussetzung für das Training. Zeitaufwand: ca. 20 Stunden
Am 19.2. und 5.11.2003: Einführung ins Modell Vom 18 - 20.3.2003 und am 2 - 4. 12.2003: Assessorentrainig und Vorbereitung einer Umsetzung
Date/Termin:
Termin 1: 19.2.2003, 9.00 bis 17.00 Uhr; 18. - 20.3.2003, 9.00 bis 17.00 Uhr Termin2: 5.11.2003, 9.00 bis 17.00 Uhr; 2. - 4.12.2003, 9.00 bis 17.00 Uhr
Venue/Ort:
Kardinal Schulte Haus Tagungszentrum des Erzbistums Köln, Overather Str. 51-53, 51429 Bergisch Gladbach. http://www.k-s-h.de
max. number of participants/ max. Teilnehmende:
14
Fee/Kosten:
Seminarentgelt: 1150 € Unterkunft/Verpflegung: 155 €
Registration/Anmeldung:
Anmeldefrist/Registration Deadline: schriftlich bis 15. Dezember 2002
Anmeldung
Contact/Kontakt: