Hier geht´s zur Anmeldung

Fachtag & dialog digitalisierung#05

Im Rahmen des BMBF-geförderten Metavorhabens „Digitalisierung im Bildungsbereich“ ist das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung verantwortlich für die Gestaltung eines regelmäßigen Dialogs zwischen Wissenschaft und Praxis der Erwachsenenbildung. Der dialog digitalisierung bringt Forschende und Vertreterinnen und Vertreter aus der Bildungspraxis zusammen, um gemeinsam aktuelle Probleme und Strategien zur Digitalisierung vor dem Hintergrund von Befunden der empirischen Bildungsforschung zu diskutieren.

Die nächste Online-Ausgabe des dialog digitalisierung findet am 22. April 2021 statt. Wir laden Sie gemeinsam mit der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung in Niedersachsen (AEWB) zum Thema Bildung, Daten, Lernen: Perspektiven und Professionalität im Umgang mit Educational Data in der Erwachsenen- und Weiterbildung zur Diskussion ein. Wir freuen uns auf eine Keynote von Prof. Niels Pinkwart (HU Berlin, DFKI) zu den Potenzialen von Educational Data in der Weiterbildung sowie vielen Projekten und Initiativen, die zu Risiken und Potenzialen von Datafizierung, Algorithmisierung, Learning Analytics & Co. forschen, informieren und sensibilisieren.

PROGRAMM

10:00 Uhr Veranstaltungsbeginn

10:05 Uhr Grußworte (Dr. Peter Brandt, Dr. Martin Dust, Prof. Dr. Gerhard Wegner)

10:15 Uhr Keynote und Diskussion (Prof. Dr. Niels Pinkwart, HU Berlin/ DFKI)

"Künstliche Intelligenz und Educational Data in der Erwachsenenbildung - Potenziale für chancengerechte Teilhabe oder Algorithmisierung von Bildung?"

11:15 Uhr Pause

11:30 Uhr Themensessions I

  • Chancen und Grenzen in der Arbeit mit Educational Data 
    Phil Höfer, SUMA e. V.; Prof. Dr. Sigrid Hartong, unblackthebox.org
  • Learning Analytics und Diskriminierung
    Alina Köchling & Linda Mai, beide HHU Düsseldorf
    Nathali Rzepka, HTW Berlin
  • Pädagogik, Statistik und mehr. Was es braucht, um Wissen zu messen
    Dr. Clara Schumacher, HU Berlin
    Prof. Dr. Manfred Hülsken-Giesler, Uni Osnabrück; Prof. Dr. Albert Brühl, PTHV Vallendar
  • Professionalität für die Erwachsenenbildung: Bildungsdatenkompetenz & Fortbildung
    Prof. Dr. Dirk Ifenthaler, Uni Mannheim

12:30 Uhr Mittagspause

13:15 Uhr Themensessions II (Wiederholung der Themensessions I)

14:15 Uhr Pause

14:25 Uhr Vorstellung der Ergebnisse aus den Themensessions

14:45 Uhr Podiumsdiskussion "Educational Data in der Erwachsenenbildung: Potenziale und Risiken" (Moderation: Dr. Peter Brandt) mit den Gästen:

  • Michael Brendel, LWH Lingen
  • Prof. Dr. Sigrid Hartong, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
  • Prof. Dr. Dirk Ifenthaler, Uni Mannheim
  • Carsten Meyer, LEB in Niedersachsen

15:45 Uhr Dank und Ausblick

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

FÖRDERER

               

 

 

Date/Termin:
22. April 2021
Venue/Ort:
Online Fachtagung
Fee/Kosten:
Die Teilnahme an der Online Fachtagung ist kostenfrei.
Registration/Anmeldung:
Anmeldefrist/Registration Deadline: 15. April 2021
Anmeldung
Contact/Kontakt: