Oktober 2017 bis September 2019

Fragestellung

Wie kann ein Toolkit (Methodenkoffer) aus verschiedenen Beratungsinstrumenten aussehen, mit dem Beratungspersonal neuzugewanderte Menschen in sechs europäischen Ländern beim Einstieg in den Arbeitsmarkt unterstützt?

Wie kann ein Curriculum und ein Manual für Beratende aussehen, mit deren Hilfe Beratungspersonal einen erfolgreichen Beratungsprozess für Neuzugewanderte gestalten?

Projektziel

SCOUT ist ein Projekt, das an die Entwicklungen rund um den ProfilPASS als Instrument zur Kompetenzermittlung anschließt. Es richtet sich an Beratungspersonal in sechs europäischen Ländern, das mit Neuzugewanderten arbeitet und deren Potenziale und Kompetenzentwicklungsinteressen ans Licht hebt. Hierzu soll der ProfilPASS angepasst und in leichte Sprache übersetzt werden. Neben einem Toolkit (Methodenkoffer) aus verschiedenen Beratungsinstrumenten werden ein Curriculum und ein Manual für Beratende erstellt. SCOUT wird vom DIE als Koordinator zusammen mit Partnerorganisationen aus Griechenland, Österreich, Schweden, Slowenien und Spanien bearbeitet.

 

Kontakt

Beteiligte Personen

Beteiligte Institutionen

Zuordnung zum Forschungsmemorandum für die Erwachsenen- und Weiterbildung

Das Forschungsmemorandum für die Erwachsenen- und Weiterbildung ist ein Koordinatensystem um Schwerpunkte der Bildungsforschung zu identifizieren.

Geographischer Raum, auf den sich das Projekt bezieht

Europa

Forschungsart

  • Geförderte Forschung

Förderung

  • Europäische Kommission
  • Erasmus+

Kooperationspartner

  • Andragoski zavod Ljudska univerza Velenje (AZ LUV)
  • DAFNI Kentro Epaggelmatikis Katartisis (DAFNI KEK)
  • DIE BERATER UNTERNEHMENSBERATUNGS GESELLSCHAFT MBH (Die Berater)
  • Formacion para el Desarrollo y la Inserción (DEFOIN)
  • SwIdeas AB