Januar 2016 bis Dezember 2018

Fragestellung

  1. Was sind die medienpädagogischen Handlungsfelder und Kompetenzanforderungen in der beruflichen Weiterbildung?
  2. Welche Rahmenbedingungen der Mediennutzung sind in Weiterbildungseinrichtungen gegeben?
  3. Welche Bedarfe hinsichtlich der Weiterbildung ergeben sich daraus?
  4. Wie sieht ein medienpädagogisches Kompetenzmodell für den Bereich der beruflichen Weiterbildung aus?
  5. Welche medienpädagogischen Kompetenzen weisen Weiterbildner/inne/n auf?
  6. Wie muss Feedback im Rahmen eines medienpädagogischen Selbsttests gestaltet sein, um den Teilnehmenden konkrete Anregungen zur individuellen Weiterqualifizierung zu geben?

 

Projektziel

Medienpädagogische Kompetenzen gehören zu den grundlegenden Voraussetzungen für Trainer/innen in der beruflichen Weiterbildung. Es gibt jedoch weder eine klare Beschreibung, welche Kompetenzen damit gemeint sind, in welcher Art und Weise diese Kompetenzen angeeignet werden, noch wie der Kompetenzstand der Weiterbildner/innen ist. Aufgrund dieser Situation fehlen die Grundlagen, das Weiterbildungspersonal beim professionellen Einsatz digitaler Medien in formalen und informellen Lernprozessen gezielt zu fördern.

Ziel des Vorhabens ist es daher, auf der Basis theoretischer Modelle und empirischer Analysen ein Modell medienpädagogischer Kompetenzen zu entwickeln, welches Anforderungen an das Personal in der beruflichen Weiterbildung zum Einsatz digitaler Medien abbildet. Eine darauf aufbauende Befragung von Weiterbildner/inne/n ermöglicht eine genaue Einschätzung des Niveaus dieser Kompetenzen in der Weiterbildung und die Ableitung entsprechender Maßnahmen. Auf Grundlage der Erhebungsinstrumente wird ein Selbsttest für Weiterbildner/innen zur Einschätzung der Medienkompetenz entwickelt, der individuelle Rückmeldungen und Hinweise zu Entwicklungspotenzialen gibt.

 

Beteiligte Personen

Beteiligte Institutionen

Datenerhebung

  • Gruppendiskussion
  • Qualitatives Interview
  • Standardisierte Befragung (face to face, telefonisch, schriftlich, online)

Datenauswertung

  • deskriptiv
  • analytisch

Forschungsart

  • Geförderte Forschung

Förderung

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Kooperationspartner

  • Bildungsverband der Träger der beruflichen Bildung (Bildungsverband) e.V.
  • Dachverband der Weiterbildungsorganisationen e.V.
  • Deutscher Volkshochschul-Verband e.V. - DVV
  • Katholische Erwachsenenbildung Deutschland e.V. - KEB